Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 144.

Donnerstag, 1. Juli 2010, 20:03

Forenbeitrag von: »Daniel«

Re: Ersatzbeschaffung

Zitat von »"robertschwenk"« IKosten eines Anzuges ca. 120 €! Haltbarkeit 5 Jahre. Fehlt da eine null? Habe diverse Firmen auf Tychem TK Einmalanzüge angesprochen. Und die Preisspanne die mir genannt wurde lag immer zwischen 1000-1500,-€ Listenpreis Gruss Daniel

Dienstag, 23. März 2010, 22:00

Forenbeitrag von: »Daniel«

Re: Ausstattung der Feuerwehr mit Gasmesstechnik

Hi, also hier mal kurz ne kleine Übersicht: RW 2 (Ausgabe 03/1995) Zitat Gasspührgerät 1 Explosionsgrenzenwarngerät 1 Indikatorpapier, Rolle ca. 6 m 1 Packung Öltestpapier 1 http://www.nassauischer-feuerwehrverband…deliste_RW2.pdf RW 1 (Ausgabe 05/1989) keine Angaben http://www.nassauischer-feuerwehrverband…deliste_RW1.pdf RW (Neue Norm) da steht erstaunlicherweise netmal mit Zusatzbeladung ÖL was drin.. oder hab ich´s nur nicht gefunden? http://www.nassauischer-feuerwehrverband…adeliste_RW.pdf...

Montag, 22. März 2010, 06:11

Forenbeitrag von: »Daniel«

Re: AB- Wasser

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.hytransfiresystem.com/Deutsch/index_de.html">http://www.hytransfiresystem.com/Deutsch/index_de.html</a><!-- m --> Der Beschreibung nach kann es sich fast nur um das HFS handeln. Standorte sind noch keine bekannt, vermutung liegt aber nahe das zumindest erstmal ein Teil der Berufsfeuerwehren in BaWü ausgestattet werden. Wage zu bezweifeln das die Dinger direkt an grössere Freiwillige Feuerwehren mit WLF ausgeliefert werden, wobei das ja nicht heissen...

Donnerstag, 14. Januar 2010, 10:00

Forenbeitrag von: »Daniel«

Nachweisverfahren Reizgas

Tach zusammen, nachdem wir in letzter zeit einige Einsätze hatten wo das ausbringen von Reizgas (CS-Gas, Pfefferspray usw.) zu einem "Gasgeruch" geführt haben stell ich mir die Frage ob es möglich ist diese Gase mit einem Messverfahren zu identifizieren. Würde ab und an eine lange sucherei und viele lästige Maßnahmen ersparen. Jemand damit Erfahrungen oder schonmal was von solchen Messgeräten/Messverfahren gehört? Freu mich auf eure Antworten. Daniel

Freitag, 18. September 2009, 09:40

Forenbeitrag von: »Daniel«

Re: Erfahrung Viergasmessgeräte

Zitat von »"master_held"« Zum X-AM 2000 kann man als Zubehör eine externe Pumpe kaufen (wir haben sie in Verwendung und auch hier gabs noch keine Probleme, einfach Gerät in die Pumpe einlegen, anschalten, Messung läuft) Hi, hast du dazu Nähere Info´s für mich? Bei Dräger selbst hab ich dazu nämlich absolut nix gefunden. http://www.draeger.com/DE/de/products/ga…BackButton=true Gruss Daniel

Freitag, 21. August 2009, 22:09

Forenbeitrag von: »Daniel«

PID Sensorik / Dräger X-AM 7000

Tach zusammen, hat von euch jemand Erfahrungswerte mit der PID Sensorik im Dräger X-AM 7000? Das Ding soll bei uns angeschafft werden, bzw wird angeschafft. Interessieren würde mich erstmal alles negative und positive, natürlich auch zum Messgerät selbst! Vielen Dank! Gruss Daniel

Donnerstag, 20. August 2009, 21:55

Forenbeitrag von: »Daniel«

Re: Strategie bei bekanntem Gefahrstoff

Hi, für den Fall "unbekannter Stoff" haben wir ein Schema erarbeitet das sich bis jetzt ganz gut durchgesetzt hat. da es aber noch aus meiner "alten Wehr" ist finde ich es gerade nicht auf der Festplatte...... Aber ich suche mal Gruss

Mittwoch, 28. Januar 2009, 22:56

Forenbeitrag von: »Daniel«

Re: Internetsuche "Strahlenschutzseminar"

Thanks auf deiner Seite hab ich natürlich auch schon gesucht.. ...aber den Link zu der "rfv-vorderpfalz" hab ich irgendwie net gefunden. Dort war dann aber ne Verlinkung auf die Seite von den Seminaren in Speyer! Also.. gefunden. Nochmals Danksche! Gruss Daniel

Mittwoch, 28. Januar 2009, 14:43

Forenbeitrag von: »Daniel«

Internetsuche "Strahlenschutzseminar"

Tach zusammen, hatte irgendwo in den weiten des WWW einen Interessanten Bericht zu einem "Seminar" zum Thema "Messen im Strahlenschutzeinsatz" gefunden. War ne Feuerwehr die an einem Samstag? verschiedene Stationen im Stadtgebiet aufgebaut hat und die Einheiten des Strahlenschutzzuges haben diese dann "abgearbeitet". Wenn ich mich recht erinnere war unter anderem auch n Kontaminationsnachweis an einem Fahrzeug dabei. Dachte bisher das ich das bei der Fw Speyer gesehen habe, aber dort bin ich lei...

Montag, 3. November 2008, 23:31

Forenbeitrag von: »Daniel«

Re: Messkomponenten, Messtaktik, ERkKw ver. II

Gut möglich ;-) Aber... immerhin!

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 04:00

Forenbeitrag von: »Daniel«

Re: Messkomponenten, Messtaktik, ERkKw ver. II

Kurz gesagt: Dann hat sie jetzt zwei Hersteller an der Backe..... Hat Bayern, ich nehme mal an du kommst aus Bayern, irgendwelche Ergänzungslieferungen vom LAND aus gestellt? Weiss das jemand? BaWü zum Beispiel hat da "einiges" gemacht! Gruss Daniel

Montag, 29. September 2008, 21:00

Forenbeitrag von: »Daniel«

Ausbildungsunterlagen

Hi, hat zufällig jemand Ausbildungsunterlagen zum Thema "Messen", hier spezielle Handhabung und Einsatzgrundsätze Dräger X-AM2000 in 4Gas Ausführung? Das Grundgerüst steht, aber man kann ja mal über den Tellerrand schauen... vielleicht haben andere ja auch ein gutes System für die Ausbildung mit vergleichbaren geräten. Gruss Daniel

Samstag, 2. August 2008, 17:25

Forenbeitrag von: »Daniel«

AB-G

Tach zusammen, hat mir jemand von euch einen Tip welche Feuerwehr/en in den letzten 3-5 Jahren Abrollbehälter Gefahrgut als Ersatz für einen GW-G beschafft haben? Wenn möglich mit Link...das wäre am besten. Gruss Daniel

Samstag, 2. August 2008, 17:24

Forenbeitrag von: »Daniel«

RAE Systems Erfahrungen?

Tach zusammen, hat von euch schonmal jemand Erfahrungen mit der Fa RAE Systems und deren Messgeräte gemacht? Hat jemand zufällig ein PID MiniRAE3000 oder ein QRAE II Multigasmessgerät in Betrieb? Hab die Messgeräte auf dem Brandbekäpfungsseminar in böblingen in der Hand gehabt...hatte aber leider net genügend Zeit diese zu testen. Über eure Meinungen dazu würde ich mich freuen. Gruss Daniel

Freitag, 9. Mai 2008, 00:36

Forenbeitrag von: »Daniel«

Re: Einsatz unklare Geruchsbelästigung

Zitat von »"andreschild"« Mal gemutmaßt: Änderungen der Skalenteile im PID bei Unbekannt? Tach, nö..nach einem kompletten Simultantest haben die Gosheimer Kollegen mit dem PID 2 oder 3 Stoffe direkt messen können. Diese wurden auch durch Prüfröhrchen sowie Mannheim, ja mit der TENAX Probennahme hast du recht ;-), bestätigt. Muss mir morgen dringend das Messprotokoll besorgen. Noch ganz kurz als kleine Info meinerseits: Seit dem 01.01.08 bin ich nichtmehr in der Feuerwehr gosheim tätig und somit...

Mittwoch, 7. Mai 2008, 21:57

Forenbeitrag von: »Daniel«

Re: Einsatz unklare Geruchsbelästigung

so nun endlich mal ein bisschen mehr dazu http://www.feuerwehr.tuttlingen.de/einsa…nd_04_04_08.htm Die genauen Stoffgemischdaten usw kann ich gerne noch besorgen wenn jemand interesse daran hat....da hat sich messen mal gelohnt und es war mal wieder ein richtig lehrreicher Einsatz. Gruss Daniel

Dienstag, 8. April 2008, 09:27

Forenbeitrag von: »Daniel«

Einsatz unklare Geruchsbelästigung

Hallo zusammen, nach einem Einsatzreichen Wochenende hier mal ein Link zu einem Einsatz bei dem viel messtechnik aufgeboten war. http://ffw-gosheim.de/index.php?option=c…d=96&Itemid=112 ein näherer Bericht hierzu werde ich im Laufe des Tages schreiben, bzw wird vielleicht auch bald die andere HP aktualisiert. Gruss Daniel

Dienstag, 22. Januar 2008, 11:22

Forenbeitrag von: »Daniel«

Erweiterungen des Erkunders

Zitat von »"andreschild"« Nur die Netzwerkkarte könnte man ja auch im Einsatz nutzen um die Daten an eine Übertragungseinrichtung übermitteln könnte. Und da hätten mich mal Daten zur Prozessorlast interessiert. Da sowas [noch] nicht vorgesehen ist haben wir uns darum [noch] nicht gekümmert. Kann ich in der nächsten Übung mal ausprobien. Gruss Daniel

Montag, 21. Januar 2008, 20:07

Forenbeitrag von: »Daniel«

Erweiterungen des Erkunders

Zitat von »"andreschild"« da Hotze das Thema wieder vorgekramt hat: Wie beeinflusst die zusätzliche Software, der Drucker und die Anbindung über Netzwerkkarte eure Messung? Habt ihr das untersucht? Tach Tach, also für die Software Memplex haben wir ne "Genehmigung" vom BBK das diese genutzt werden darf, allerdings nicht gleichzeitig bei einer Messung. Eine parallele Druckeransteuerung kann, soweit ich weiss, sowieso nur erfolgen wenn keine Messung läuft, zumindest vom Messprogramm selbst aus. U...

Montag, 21. Januar 2008, 20:02

Forenbeitrag von: »Daniel«

Umbauten ABC-ErkKW, Verhalten bei Upgrade

Hi, wir haben diesbezüglich beschlossen das wir den Drucker und das zusätzliche Regal inkl. der GSM Box entfernen wollen wenn der Erkunder zum "updaten" geht. Genaueres weiss ich aber auch noch nicht. Gruss Daniel