Gemeinsamer Übungsdienst mit der Technischen Einsatzleitung

Bei dem Übungsdienst am Sonntag, den 19.02.2017 haben wir zusammen mit der Technischen Einsatzleitung eine Übung im Bereich der Innenstadt Nienburg durchgeführt.

Dabei wurde im Bereich des Kirchplatzes eine A-Lage angenommen. Wir haben mit unseren speziellen Messgeräten eine Umfeldmessung im Bereich der Innenstadt durchgeführt, um eine Absperrgrenze festlegen zu können. Zusätzlich haben wir einen sogenannten "Übungsstrahler" mithilfe unserer Messtechnik an einem speziellen Punkt lokalisieren können.

Der Übungsdienst ist für die Zusammenarbeit der verschiedenen Kreiseinheiten sehr wichtig, um auch im Ernstfall einen optimalen Ablauf gewährleisten zu können. Auch in Zukunft wollen wir unsere Zusammenarbeit weiter verbessern.

Copyright 2014 ABC Zug Nienburg - Gemeinsamer Übungsdienst mit der Technischen Einsatzleitung.Impressum
Joomla Templates by Wordpress themes free